Blurea verwendet Cookies . Mit Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. x
Warenkorb
Ihr Warenkorb
ist derzeit leer
Blurea

Pumpe für AdBlue® 230V mit Aut. VA Zapfpistole & Schlauch

Produktbeschreibung
€ 329,00

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellnr.: 702702
Lieferbar ab
Lieferzeit: 3-12 Werktage (Details)
Liefergebiet: Deutschland, Österreich
Lieferzeit: 1-5 Werktage (Details)
nach Deutschland & Österreich
Artikel ist nicht lieferbar.
Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch
unter +49 (0) 23 38 / 87 483 - 0.
Mit automatischer Edelstahlzapfpistole mit fester 3/4"-Schlauchtülle.
Warenkorb Symbol
Menge: - +

Pumpe für AdBlue® im 230V Set

Wollen Sie mit ihrem Nutzfahrzeug die EURO 5 Norm erfüllen, kommen Sie um die Installation eines SCR-Katalysators und Zusatztank für eine Urea-Lösung nicht herum.

Mit dieser Pumpe für AdBlue® mit automatischer Zapfpistole aus Edelstahl können Sie schnell und mühelos den Zusatztank mit AdBlue® betanken. Natürlich können Sie diese Pumpe für AdBlue® auch für andere Harnstoff-Wasser-Lösungen oder Flüssigkeiten wie Wasser und Scheibenwischwasser verwenden.

Inbetriebnahme der Pumpe für AdBlue®

Nachdem Sie mögliche Rückstände aus der Saug- und Drucköffnung der Pumpe entfernt haben, montieren Sie die Pumpe für AdBlue® in einer Höhe von min. 80cm. Achten Sie aber darauf, dass die Saughöhe der Pumpe nicht mehr als 2m beträgt. Nun schließen Sie den Saugschlauch und den Druckschlauch an. Vergewissern Sie sich, dass die Pumpe nicht eingeschaltet ist und stecken den 230V Netzstecker in die Steckdose. Nun können Sie die Pumpe für AdBlue® einschalten und das Förderventil der Zapfpistole öffnen.

Sollte die Pumpe trocken laufen, darf diese nur maximal 5 Minuten weiterpumpen. Bei einer Dauerbelastung von mehr als 20 Minuten achten Sie bitte darauf, dass der Motor nicht überhitzt. Haben Sie die 230V Pumpe für AdBlue® längere Zeit nicht benutzt, spülen Sie das System einmal mit klarem Wasser durch. Schützen Sie die Pumpe vor Frost, da das AdBlue® sonst kristallisiert und die Pumpe beschädigen kann.

Aufbau der 230V Pumpe für AdBlue®

Das Pumpengehäuse ist robust und langlebig. Die Pumpe für AdBlue® kann mit den Befestigungslaschen am Motorgehäuse, auf einem Brett oder z.B. direkt an der Wand montiert werden. Angetrieben wird die selbstansaugende Fünf-Kammer Membranpumpe von einem einphasigen Induktionsmotor. Die Fördermenge der Pumpe für AdBlue® beträgt je nach Anlagenbedingung, wie Saughöhe oder verwendeter Filter, bis zu 34 Liter pro Minute. Das integrierte Bypass-Ventil schützt die Pumpe vor Beschädigung. Sobald in der Förderleitung durch Schließen der Zapfpistole ein Überdruck entsteht, öffnet sich das Bypass-Ventil der 230V Pumpe für AdBlue® und gleicht mittels Nebenstrom den Überdruck aus. Der Betrieb im Bypass-Modus darf nicht länger als 2-3 Minuten andauern, schalten Sie die Pumpe für AdBlue® nach Gebrauch zeitnah aus.

Lieferumfang des 230V Pumpen-Sets für AdBlue®

Die Pumpe für AdBlue® kommt mit einer automatischen Zapfpistole inkl. fester Schlauchtülle. Das Gehäuse der Zapfpistole für AdBlue® liegt gut in der Hand und ist wie das Füllrohr aus Edelstahl. Der passende EPDM Druckschlauch wird in 4 Meter Länge mit zwei passenden Schlauchschellen geliefert. Anschluss an die 230V Netzspannung geschieht mittels 2 Meter Stromkabel und Schuko-Stecker. Als Tipp empfehlen wir Ihnen das Drehgelenk mit Schlauchtülle für Zapfpistole direkt mit zubestellen.

Technische Daten

Eingangsspannung: 230V
Pumpenleistung: max. 34l/min*
Zapfpistole: Automatik / Edelstahl
Pumpendruck: max. 1,6 bar*
Eingangsstrom: 1,5A
Frequenz: 50/60Hz
Leistung: 370W
Arbeitsstemperatur: -5°C bis +40°C
Relative Luftfeuchte: max. 90%
Geräuschentwicklung: ca. 70db
Geräusche-Schutzklasse: IP55
*abhängig von Saughöhe, Schlauch, etc.