Blurea verwendet Cookies . Mit Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. x
Warenkorb
Ihr Warenkorb
ist derzeit leer
Blurea

IBC-Container Tankanlage für AdBlue®

Produktbeschreibung
489,00 €* € 459,00

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellnr.: 702740
Lieferbar ab
Lieferzeit: 3-12 Werktage (Details)
Liefergebiet: Deutschland, Österreich
Lieferzeit: 1-5 Werktage (Details)
nach Deutschland & Österreich
Artikel ist nicht lieferbar.
Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch
unter +49 (0) 23 38 / 87 483 - 0.
✔ 34l/min ✔ Aut. Zapfpistole ✔ Selbstansaugende Pumpe für AdBlue®
Warenkorb Symbol
Menge: - +

IBC-Container Pumpe für AdBlue®

Egal ob Sie AdBlue® aus einem IBC-Container oder kleineren Gebinden pumpen wollen, Sie brauchen eine zuverlässige Pumpe mit Zapfpistole.

Der SEC/CDS Adapter passt auf jedes gängige AdBlue® Gebinde mit fest eingebautem Saugrohr. Das IBC-Container-Set kann an die Umrandung des IBC-Containers oder den Streben am Fasswagen gehängt werden und enthält alle Komponenten die Sie zum schnellen und sichern Umfüllen von AdBlue® oder anderen Urea-Lösungen brauchen.

Inbetriebnahme der IBC Pumpe für AdBlue®

Hängen Sie das IBC-Set für AdBlue® an die obere Strebe des IBC-Containers und verbinden den SEC/CDS Adapter mit dem eingebauten Saugrohr. Dies geschieht indem sie den Adapter auf den Anschluss des Entnahmeventils schieben und arretieren. Nun kontrollieren Sie ob der Ein- / Ausschalter auf Aus steht und schließen den Schuko-Stecker an die 230V Netzspannung an. Um den Tankvorgang zu beginnen, müssen Sie nur noch die Pumpe einschalten und die Zapfpistole entriegeln.

Sollte die Pumpe trocken laufen, darf diese nur maximal 5 Minuten weiterpumpen. Bei einer Dauerbelastung von mehr als 20 Minuten achten Sie bitte darauf, dass der Motor nicht überhitzt. Haben Sie die 230V Pumpe für AdBlue® längere Zeit nicht benutzt, spülen Sie das System einmal mit klarem Wasser durch. Schützen Sie die Pumpe vor Frost, da das AdBlue® sonst kristallisiert und die Pumpe beschädigen kann.

Aufbau der IBC Pumpe für AdBlue®

Das Pumpengehäuse ist robust und langlebig. Angetrieben wird die Pumpe für AdBlue® von einem einphasigen Induktionsmotor. Die Fördermenge der Pumpe beträgt bis zu 34 Liter pro Minute. Das integrierte Bypass-Ventil schützt die Pumpe vor Beschädigung. Sobald in der Förderleitung ein Überdruck entsteht, z.B. durch das Schließen der Zapfpistole, öffnet sich das Bypass-Ventil der IBC Pumpe für AdBlue® und gleicht mittels Nebenstrom den Überdruck aus. Der Betrieb im Bypass-Modus darf nicht länger als 2-3 Minuten andauern, schalten Sie die Pumpe für AdBlue® nach Gebrauch zeitnah aus.

Lieferumfang des IBC-Container-Sets für AdBlue®

Das IBC-Container-Set besteht aus einer automatischen Zapfpistole mit drehbarer Schlauchtülle aus Edelstahl. Einer selbstansaugenden Membranpumpe für AdBlue®, dem entsprechenden Edelstahl Halteblech mit Kunststoff Halterung für die Zapfpistole. Einem Digitalen Durchflussmesser für AdBlue® mit passendem Verschraubungsset. Dem SEC/CDS IBC-Adapter mit 1m Saugschlauch und 4m EPDM Druckschlauch.

Technische Daten

Eingangsspannung: 230V
Pumpenleistung: max. 34l/min*
Pumpendruck: max. 1,6 bar*
Zapfpistole: Automatik / Kunststoff
Eingangsstrom: 1,5A
Frequenz: 50/60Hz
Leistung: 370W
Arbeitsstemperatur: -5°C bis +40°C
Relative Luftfeuchte: max. 90%
Geräuschentwicklung: ca. 70db
Geräusche-Schutzklasse: IP55
*abhängig von Saughöhe, Schlauch, etc.