Blurea verwendet Cookies . Mit Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. x
Warenkorb
Ihr Warenkorb
ist derzeit leer
Blurea

Zählwerk, mechanischer Durchflussmesser 2x1" IG

Produktbeschreibung
€ 79,00

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellnr.: 702618
Lieferbar ab
Lieferzeit: 3-12 Werktage (Details)
Liefergebiet: Deutschland, Österreich
Lieferzeit: 1-5 Werktage (Details)
nach Deutschland & Österreich
Artikel ist nicht lieferbar.
Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch
unter +49 (0) 23 38 / 87 483 - 0.
Warenkorb Symbol
Menge: - +

Mechanisches Zählwerk für Diesel

Ideal geeignet als Durchflussmesser zur Messung von Diesel, Biodiesel, Heizöl oder anderen Flüssigkeiten mit geringer Viskosität.

Das mechanische Zählwerk misst mittels einer Messeinrichtung, welche die Bewegung der durchfliesenden Flüssigkeit auf ein Getriebe hinter dem Zähler überträgt, mit bis zu 120l/min. Die Flüssigkeitskammer des mechanischen Zählwerks ist gut abgedichtet, so dass keine Flüssigkeit ins Getriebe oder den Zähler gelangen kann.

Zählwerk mit versetzbarem mechanischen Zähler

Der mechanische Zähler des Diesel Zählwerks kann in 90° Schritten gedreht werden, somit können Sie den Durchfluss in allen Einbaulagen mühelos ablesen. Um den Zähler zu drehen müssen Sie nur die 4 vorderseitigen Schrauben lösen und können nun den Durchflussmesser an Ihre benötigte Einbaulage anpassen. Der Reset Knopf kann beliebig links oder rechts vom mechanischen Zählwerk angebracht werden.

Was zeigt das mechanische Zählwerk an?

Das Zählwerk Zeigt die aktuelle Durchflussmenge in Liter an. Die 4-stellige Anzeige ist bis auf einen zehntel Liter genau und kann mit einem Druck auf den Reset Knopf vor jedem Tankvorgang genullt werden. Der Gesamtzähler des Zählwerks hat 8 Stellen und ist bis auf einen Liter genau. Die Anzeige ist nicht zurücksetzbar. 

Kalibrierung des mechanischen Zählwerks

Das Zählwerk ist für den Gebrauch von Diesel werksseitig vorkalibriert. Sollten Sie vorhaben andere Flüssigkeiten zu fördern oder wurde das Gerät zur Reinigung auseinander gebaut, empfehlen wir eine Neu-Kalibrierung.

Das Kalibrierungsventil befindet sich auf der Rückseite des mechanischen Zählwerks. Nach dem Entlüften des Systems, lassen Sie mindestens 20 Liter durch das Zählwerk laufen. Zeigt der mechanische Zähler einen höheren Wert an als durchgeflossen ist, drehen Sie die Kalibrierungsschraube ein kleines Stück nach links. Sollte der angezeigte Wert geringer sein, drehen Sie die Schraube nach rechts. Die Kalibrierung ist abgeschlossen, wenn das mechanische Zählwerk die richtige Durchflussmenge Anzeigt.

Technische Daten

Zählwerk: Mechanisch
Durchflussmenge: 20 bis 120l/min
Anzeige Einzelmenge: ab 0,1l - 4-stellig
Anzeige Totalmenge: ab 1l - 8-stellig
Arbeitstemperatur: -10°C bis +60°C
max. druck: 20 Bar
Arbeitsdruck: 3,5 Bar
Anschlussgewinde: 1" BSPT Innengewinde